Musik
1. LIEDERABEND

1. LIEDERABEND

So 13.10.2019

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Ort: Musikverein Graz, Stefaniensaal (Congress)

 

PIOTR BECZAŁA Tenor

HELMUT DEUTSCH Klavier

Lieder von Stanisław Moniuszko | Mieczysław Karłowicz | Pjotr I. Tschaikowsky | Richard Strauss

„Bei diesem Liederabend geht es um die Liebe, die auf mannigfaltige Art und Weise ausgedrückt werden kann. Helmut Deutsch und ich bringen Ihnen diese Emotionen durch die Musik aus unterschiedlichen Kulturkreisen und in verschiedenen Sprachen näher. Ich freue mich auf Sie!“ (Piotr Beczała)

Nachdem der polnische Tenor die vergangene Musikvereins-Spielzeit glanzvoll beendet hatte, gastiert er am 13. Oktober 2019 erneut im Musikverein. Die große musikalische Geste der Oper seines letzten Graz-Auftritts wandelt sich im Auftaktkonzert der Liederabendreihe zur Intimität von Stimme und Klavier. Zusammen mit seinem Begleiter Helmut Deutsch, präsentiert Piotr Beczała eine klangliche Reise durch Polen, Russland und Deutschland. Trotz all der regionalen und stilistischen Unterschiede in der Musik, gibt es doch ein Leitmotiv: „die Liebe, die auf mannigfaltige Art und Weise ausgedrückt werden kann“, wie der Künstler es selbst beschreibt. Genießen sie die Ausdruckskraft der Lieder von Moniuszko, Karlowicz, Tschaikowsky und Strauss, dargeboten von einem der führenden Sänger unserer Zeit!

 

 

TICKETS

Konzertkasse

Sparkassenplatz 2, 8010 Graz

Mo. 9-18 Uhr, Di.-Fr. 9-15 Uhr 0316 82 24 55, tickets@musikverein-graz.at