DESIGN
19.01.2017, 18:30 - 14.04.2017 Galerie des Polnischen Instituts Wien
Bildende Kunst in Polen, bekannt unter anderem für die berühmte „Polnische Schule der Plakatkunst“ mit Henryk Tomaszewski, Waldemar Świerzy und Jan Młodożeniec, erfreut sich eines sehr guten internationalen Rufes. Die Grafiken und Illustrationen von talentierten zeitgenössischen ... >
 
Geschichte
16.03.2017, 18:30 - 14.04.2017 Polnisches Institut Wien
Die Ausstellung „Die zweite Besatzung. Die NKWD-Razzia von Augustów. Juli 1945“ präsentiert die weniger bekannte zweite Besatzung Polens durch die Rote Armee und die sogenannte Razzia von Augustów im Juli 1945. Zwei Monate nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs führten die Einheiten ... >
 
Film
21.03.2017 - 27.03.2017 Verschiedene Orte, Wien
Vom 21. bis zum 27. März 2017 findet in Wien bereits die fünfte Ausgabe des internationalen LET’S CEE Film Festivals statt. Auf dem Programm stehen rund 140 Produktionen aus Zentral- und Osteuropa sowie der Türkei und erstmals auch aus Österreich, die allesamt mit englischen bzw. deutschen ... >
 
Musik
28.03.2017, 19:00 Solitär, Universität Mozarteum, Salzburg
Konzert anlässlich des 80. Todestages des genialen Komponisten, Pianisten und Autoren Karol Szymanowski. Karol Szymanowski (1882–1937) ist einer der hervorragendsten polnischen Komponisten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein Werk umfasst Sinfonien, Violinkonzerte, Opern („Hagith“ ... >
 
Musik
30.03.2017, 19:00 Festsaal, Altes Rathaus, Wien
… die Geschichte der Menschheit ist eigentlich eine Geschichte ihrer Kunst (…). Bei historischen Untersuchungen kommt es oft vor, dass, wenn alle politischen, soziologischen oder ökonomischen Erklärungsversuche fehlschlagen, der Schlüssel in der Kunst der Zeit zu finden ist.(Karol ... >
 
Wissen
31.03.2017, 18:30 Polnisches Institut Wien
Pater Andrzej Madej wurde in Kazimierz Dolny geboren. Nach Beendigung der Grundschule trat er in den Orden der Oblaten der Unbefleckten Jungfrau Maria (OMI) ein, 1977 folgte seine Priesterweihe. Er studierte u.a. Philosophie an der Theologischen Hochschule in Obra und in Krakau sowie Theologie an der Päpstlichen ... >