DESIGN
28.09.2018 - 07.10.2018 Festivalzentrale ehem. Sophienspital, Wien
Die VIENNA DESIGN WEEK ist Österreichs größtes Designfestival mit einer Vielzahl an Schauplätzen in ganz Wien. Das von Lilli Hollein kuratierte Festival geht im Herbst 2018 in seine zwölfte Runde. Mit ihrem wechselnden Schwerpunkt gewährt die VIENNA DESIGN WEEK Jahr für Jahr ... >
 
DESIGN
28.09.2018 - 07.10.2018 Festivalzentrale ehem. Sophienspital, Wien
Die Ausstellung „The ABC’s of Polish Design“ zeigt das Beste des polnischen Produktdesigns – von Möbeln, Glas oder Porzellan bis hin zu Schriften, Logos, Kinderspielzeug, Sportgeräten und sogar Süßigkeiten. Zeitgenössische Entwürfe stehen neben Klassikern, ... >
 
BILDUNG
01.10.2018 - 31.10.2018 Verschiedene Orte, Wien
Das kulturelle Angebot des Polnischen Instituts Wien richtet sich nicht nur an Erwachsene. In diesem Sinne präsentiert das Polnische Institut das Projekt „Servus Polen!“, das zum Ziel hat, österreichischen Schülerinnen und Schüler das Land Polen näherzubringen. Das Projekt wurde ... >
 
Wissen
04.10.2018, 19:00 Café Korb, Wien
Anlässlich des Internationalen Tages des Kaffees laden das Polnische Institut Wien und die Deutsche Botschaft Wien in das berühmte Café Korb in der Wiener Innenstadt ein. Im Rahmen der diesjährigen Themenwoche, die unter dem Motto „Europäisches Kulturerbe – Geschichte(n) mit ... >
 
Film
11.10.2018, 18:30 Polnisches Institut Wien
Fabian, Jazzposaunist und Tänzer, kehrt gegen Ende der 1950er-Jahre aus der Emigration in England zu seiner Schwester nach Ciechocinek zurück. Gemeinsam mit einigen lokalen Originalen und Hobbymusikern gründet er eine Swing-Bigband, die schnell erfolgreich wird. Fabian lernt bald die schöne, ... >
 
Wissen
18.10.2018, 18:30 Polnisches Institut Wien
Am 16. Oktober 2018 begehen wir den 40. Jahrestag des Beginns des Pontifikats Johannes Paul II. In mehr als 26 Jahren Amtszeit hat er drei Mal Österreich besucht: 1983, 1988 und 1998. An dem Abend erinnert Prof. Dr. Wojciech Zyzak, Rektor der Universität Johannes Paul II. in Krakau, an die Leitgedanken aller ... >
 
FILM | GESCHICHTE
30.10.2018, 18:30 Polnisches Institut Wien
Warum ist der Völkermord an Millionen von Menschen ein geringeres Verbrechen als der Mord an einem einzelnen Individuum? Diese Frage stellte sich einst Rafał Lemkin, Jurist und Friedensforscher polnisch-jüdischer Herkunft, der heutzutage nur noch wenigen Menschen ein Begriff ist. Doch es war Lemkin, der ... >