Film
Polnische Filme beim Filmfestival Crossing Europe in Linz
25.04.2017 - 30.04.2017 Moviemento und City-Kino, Linz

2017 rückt Crossing Europe bereits zum 14. Mal die oberösterreichische Landeshauptstadt in den Mittelpunkt der europäischen Festivallandkarte und versucht mit handverlesenen aktuellen gesellschaftspolitischen Filmen den zahlreichen anwesenden Filmgästen Lust auf unkonventionelles Kino aus Europa zu machen. Für die kommende Festivalausgabe ist die Präsentation von rund 160 europäischen Spiel- und Dokumentarfilmen geplant.

Die renommierte Programmsektion „Tribute“ widmet das Filmfestival dem polnischen KünstlerInnenpaar Anka und Wilhelm Sasnal. Crossing Europe ist das erste Filmfestival, das eine filmische Gesamtschau präsentiert – diese wird mit ihrem aktuellen Spielfilm „The Sun, the Sun Blinded Me“ eröffnet, der beim namhaften Filmfestival in Locarno uraufgeführt wurde. Neben einem Directors’ Talk stehen insgesamt fünf Lang- und sieben Kurzfilme auf dem Programm.

Adresse: Moviemento, OK Platz 1, 4020 Linz / City-Kino, Graben 30, 4020 Linz
Eintritt/Tickets: www.crossingeurope.at