Musik
TONSPUR_live 110: Franciszek Araszkiewicz [POL]* Echoes of Mind
12.10.2018, 19:00 Museumsquartier, Wien

Acht Frequenzen der Gehirnwellen eines Performers werden in Echtzeit abgetastet und in Schallphänomene umgewandelt. In der Biofeedback-Theorie reflektieren Alpha-Wellen einen entspannten Zustand und die REM-Phase des Schlafs; Betawellen sind mit aktivem Denken und Konzentration verbunden; Gammawellen beziehen sich auf bewusste Aufmerksamkeit; Theta-Wellen nehmen in meditativen Zuständen zu, während Deltawellen im Tiefschlaf auftreten. Der Performer wird sich in verschiedene kognitive Zustände versetzen, um die Musik zu kontrollieren, indem er die Klangfarben verwendet, die Grundlage für die Schaffung der Klangschicht von Echoes of Mind [TONSPUR 78] waren.

Echoes of Mind ist noch bis zum 24.11.2018 in der TONSPUR_passage im MQ zu hören und zu erleben, täglich von 10 bis 20 Uhr.

Adresse: Raum D/Q21/MQ, Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien
Eintritt/Tickets: Eintritt frei, tonspur.at