Film
„Cold War – der Breitengrad der Liebe“. Aus der Reihe: Filmklub Horizonte „Slawistyka“
29.11.2018, 18:00 Das Kino, Salzburg

Das zeitgenössische Kino in Osteuropa ist vielfältig, dynamisch und kreativ. Es spiegelt die politischen und gesellschaftlichen Veränderungen wider, die in den vergangenen Jahrzehnten in diesem Teil Europas stattgefunden haben. Mit ungeschöntem Blick setzen sich DrehbuchautorInnen und RegisseurInnen sowohl mit der Vergangenheit als auch mit der gegenwärtigen Situation in ihren Herkunftsländern auseinander. Mit der Filmreihe Filmclub Horizonte: Slawistyka, Slavistika, Cлавистика will der Fachbereich Slawistik der Universität Salzburg zusammen mit dem Salzburger Filmkulturzentrum Das Kino neue Einblicke gewähren. In Zusammenarbeit mit dem Polnischen Institut Wien wird der zweite polnische Film in dieser Reihe präsentiert „Cold War – der Breitengrad der Liebe“ (PL/ GB/F, 2018, 89 Min.) von Oscarpreisträger Paweł Pawlikowski. Ein sinnlicher Film in kristallklaren Schwarz-Weiß-Bildern über die Kraft der Liebe, schwertragende Lebensentscheidungen, Frustrationen und das Leben im Exil.

Adresse: Das Kino, Giselakai 11, 5020 Salzburg
Eintritt/Tickets: www.daskino.at