Brainwave score © Małgorzata Petelenz & Franciszek Araszkiewicz  
Brainwave score © Małgorzata Petelenz & Franciszek Araszkiewicz
Musik
TONSPUR 78: Franciszek Araszkiewicz „Echoes of Mind“
26.08.18, 17:00 - 24.11.2018 MuseumsQuartier Wien

Der 1986 im polnischen Krakau geborene Komponist realisiert Franciszek Araszkiewicz als Artist-in-Residence im Q21/MQ die neue Klangarbeit für die seit 2003 laufende Reihe „TONSPUR für einen öffentlichen raum“.

„Echoes of Mind“ (TONSPUR 78) ist eine aus den Geräuschen der Hirnwellen des Komponisten gestaltete Komposition, die analog der acht Lautsprecher der TONSPUR_passage acht verschiedene Hirnströme hörbar macht. Die begleitende siebenteilige Bildstrecke der Passagengalerie zeigt sogenannte „Brainwave scores“, die Araszkiewicz gemeinsam mit der polnischen Künstlerin Małgorzata Petelenz erarbeitete.

Eröffnung: So., 26. August, 17.00 Uhr

TONSPUR_passage, MuseumsQuartier Wien
27. August –24. November 2018, täglich 10 bis 20 Uhr