© Polnisches Institut Wien
Literatur
Zbigniew Herbert und Österreich - Buchvorstellung
30.01.2020 Österreichische Gesellschaft für Literatur, Wien

Der Peter Lang Verlag hat unter Mitwirkung des Polnisches Institut Wien und der Universität Wien die erste deutschsprachige Publikation herausgegeben, die dem herausragenden polnischen Schriftsteller Zbigniew Herbert und seiner Beziehung zu Österreich gewidmet wurde.

Das Polnische Institut in Wien organisierte in Zusammenarbeit mit der Österreichische Gesellschaft für Literatur einen Festabend, bei dem das Buch "Zbigniew Herbert und Österreich" vorgestellt wurde. An dem Treffen nahmen der Präsident des PEN-Club Austria, Dr. Helmuth Niederle und andere Vertreter der österreichischen akademischen und literarischen Institutionen teil. Die versammelten Gäste wurden vom Direktor des Instituts Rafał Sobczak begrüßt.